Training: Bienenzucht Basis (2011)

Im “Kakani International Training Center” fand vom 08.05. -14.05.2011 ein 6-tägiges “Basistraining Bienenzucht (2011)” statt.

Teilnehmer/innen waren die Landwirte

  • Samjana Tamang,
  • Kumari Thing,
  • Damai Tamang,
  • Jethman Tamang,
  • Raj Kumar und unsere
  • Projektmitarbeiterin Pema Sherpa.

Der Trainer, Arjun Pokhrel, von der “Nepal Beekeeping Central Cooperative Union” vermittelte anschaulich die Basiskenntnisse zur Bienenzucht:

  • Lebenszyklus und die Arbeitsweise von Bienen,
  • die Aufgaben und Herausforderungen in der Bienenzucht und
  • die wirtschaftliche Vermarktung der Bienenprodukte.

Im Praxisteil trainierten die Landwirte die Schritte zur Bienenzucht. Sie freuen sich schon auf die neuen Aufgaben.

Zum Ende des Trainings erfolgte die Materialausgabe:
Jede/r Teilnehmer/innen erhielt drei Bienenvölker und das Material. Damit konnten sie noch am gleichen Tag die Bienenstöcke aufbauen und die Bienen-Kolonien in ihr neues Zuhause übersiedeln.

Zur Nachbetreuung der Teilnehmer/innen wird jeden Monat ein Trainer nach Kaule kommen, um die Entwicklung in ihren Bienen-Kolonien der zu besichtigen und den neuen Bienenzüchtern beratend zur Seite zu stehen.

Eine weitere große Etappe des Projektplanes ist damit geschafft!