TOT-Workshop für eigene Trainer (2012-11)

Am 03.11.2012 veranstaltete Kaule ev Nepal einen Workshop für zukünftige Trainer aus dem eigenen Teilnehmergruppe im Projekt Kaule. Projektleiterin Eva Wieners stand dabei beratend zur Seite.

Thema: “Mein Wissen über Agroforstwirtschaft an neue Mitglieder weitergeben”

  • Welche Themen sind besonders wichtig?
  • Wie werden diese am besten vermittelt?

Die Workshop-Teilnehmer/innen bereiteten gleichzeitig das 1. Basis-Training für neue Mitglieder (2012) vor, indem sie dafür Inhalte und Ablauf sowie Ort und Referenten festlegten:

Theorie-Praxistag auf Jas Ram Tamangs Betrieb am 17.11.2012:

  • Thema: Grundlagen der Agroforstwirtschaft anhand konkreter Beispiele (Präsentation)
  • Referenten: Jas Ram Tamang und Dev Maja Tamang.

Theorie-Tag am 19.11.2012:

  • Themen:
    • Bodenbeschaffenheit,
    • Nährstoffe,
    • organische Pestizide usw.
  • Referenten: Tirtha Kumari Tamang und Kumari Tamang.

 

Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Unabhängigkeit der Organisation Kaule ev-Nepal.

Die kommenden Trainingstage sollen nur der Anfang von vielen weiteren sein, an denen die Landwirte ihr Wissen zunächst mit Unterstützung und Beratung durch Kaule e.V. und doch eigenständig, untereinander weitergeben.