TOT-Intensiv-Training Evaluation: sehr gute Bewertung

Kaule e.V. und die NAF-Trainer trafen sich im März 2009 im NAF-Büro in Koteswor. Ziel war, das von NAF durchgeführte TOT-Training zu evaluieren.

Von seiten der Teilnehmer/innen ist das Resultat und die Bewertung des Trainings sehr positiv:
Sie zeigten sich im Training hoch motiviert und äußerten am Trainingsende einhellig den Wunsch nach weiteren Trainingseinheiten.

Kaule e.V. und die Trainer von NAF vereinbarten, die Teilnehmer/innen anhand eines Trainings-Fragebogen einzeln zu ihrer Bewertung im Detail zu befragen. Damit gewinnt Kaule e.V. Informationen zur Qualitätssicherung für zukünftige Trainingseinheiten.

Vonseiten der NAF ist auch die Zusammenarbeit mit Kaule e.V. sehr positiv bewertet worden. Besonders gelobt wurde, dass trotz der kurzen Vorbereitungszeit und anhaltenden Renovierungsarbeiten alle notwendigen Rahmenbedingungen rechtzeitig organisiert wurden, wie

  • die Unterbringung und Verpflegung der Trainer,
  • die Snack-Verpflegung der Teilnehmer während der Schulungstage und
  • die Bereitstellung des Trainingsortes.